Über uns

Hand in Hand mit der Natur

Herba di Berna ist ein nichtgewinnorientiertes und familiäres Startup aus Bern. Unser eingespieltes Team produziert mit Leidenschaft verschiedene CBD-Produkte. Wir setzen auf natürliche, regenerative Anbaumethoden ohne künstliche Dünger und beziehen unseren Strom ausschliesslich aus erneuerbaren Energiequellen.

Wir sind bestrebt, der Kultur- und Nutzpflanze Cannabis wieder ihren verdienten Platz in der Gesellschaft zu geben. Ihre Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig, und diese machen wir mit unseren Produkten zugänglich – von CBD-Hanfblüten bis zu CBD-Ölen.

Familiär und nichtgewinnorientiert

Wir treffen Entscheidungen kollektiv und wirtschaften als nichtgewinnorientierte Aktiengesellschaft fair gegenüber unseren Mitarbeitenden, Kunden:innen und der Umwelt. Wir investieren wir in die Menschen – in soziale Arbeitsbedingungen mit fünf Wochen Ferien und fünf Wochen Vaterschaftsurlaub.

Nachhaltig anbauen und produzieren

Ausnahmslos alle unsere Hanf-Pflanzen wachsen in organischer, lebender Erde –  auch unsere Indoor-Pflanzen. Es ist für uns die einzige und beste Art, hochwertige CBD-Pflanzen zu ziehen. Die Gesundheit unserer Anbauerde ist dabei von zentraler Bedeutung. Neben drei verschieden Wurmkulturen, leisten auch Kräutermischungen und  Milliarden probiotischer Mikroorganismen einen wichtigen Teil, dass die Erde fruchtbar bleibt. Falls Schädlinge auftauchen, behandeln wir die Pflanzen mit Nützlingen, die auf natürliche Weise gegen Schädlinge vorgehen. Wir arbeiten probiotisch, ohne Gifte.

Unsere Produkte sind unter der Marke Herba di Berna erhältlich.

Details zur Anbaumethode von Herba di Berna

Unser Produktionsteam verfügt über langjährige Erfahrung und grosses Know-how im Anbau und in der Verarbeitung von Cannabis. Wir verbinden alte Verarbeitungsmethoden mit neuen Erkenntnissen und holen das natürlich Beste aus jeder Pflanze heraus. So entstehen mit viel Liebe zum Detail erstklassige Cannabis-Produkte.

Aus 100% erneuerbarer Energie

Neben der möglichst naturnahen Anbaumethode leisten wir auch im Energiebereich einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft: Herba di Berna bezieht ausschliesslich Strom aus erneuerbarer Wasserkraft.

Alte Methoden neu interpretiert

Hinter unserem Konzept des „Living Soil“ steht die Idee, die Vorteile eines natürlichen, lebenden Bodens mit den Sicherheiten eines Indoor-Anbaus zu verbinden. So können die Pflanzen auf einem gesunden und ausgeglichenen Boden wachsen, während die Pflanzen trotzdem das ganze Jahr über vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt in einem regulierten Klima wachsen können.

Lebende Erde verträgt kein Gift

Bei uns in der Produktion ist die Bodengesundheit von zentraler Bedeutung. Nebst drei verschieden Wurmkulturen, die unsere Erde gesund halten, leisten auch Millionen Mikroorganismen ihren Teil, dass die Erde fruchtbar bleibt. Das ganze Setting wird mit Nützlingen ergänzt, die gegen die klassischen Schädlinge vorgehen. Diese Anbaumethode verträgt keine Gifte, denn sonst würden alle unsere Lebewesen zugrunde gehen.

Höchste Qualitätsstandards

Nach der Ernte werden die Blüten mehrere Wochen fermentiert, um ein optimales Geschmackserlebnis zu erzielen. Sämtliche Prozesse unterliegen strengen Qualitätsstandards und werden vom Team und durch externe Labors regelmässig kontrolliert.

Die Blüten von Pflanzen, die auf lebendem Boden angepflanzt wurden, enthalten mehr Terpene und Cannabinoide als konventionell angebaute. Unsere Anbaumethode ist auch eine Entscheidung für eine höhere Qualität, die spürbar ist.

Unser Ladenlokal in Bern

Wir sind mit unseren Freunden im CBD & Kaffee Ladenlokal für Sie da:

CBD & Kaffee
Moserstrasse 46
3014 Bern

(Brief- und Paketsendungen: Adresse Bolligenstrasse 82)

Tel. Verkauf/Beratung:    031 503 12 22
Tel. Ladenlokal:                 031 558 51 22 (Nur während den Ladenöffnungszeiten)

CBD & Kaffee

Unsere Öffnungszeiten:

Di – Fr 11 – 13 + 14 – 18 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr

Produktionsstandort (Postadresse)

Hier haben unsere Produkte ihre Wurzeln:

Herba di Berna 
Bolligenstrasse 82
3006 Bern
Tel: 031 503 12 22

Das Herba-Team

Philippe Wietlisbach
CEO, Vorstandsmitglied IG Hanf

Strippenzieher, Vollblut-Verkäufer und Tätschmeister

David Spring
Leitung Produktion

Pflanzenkind und technisches Genie mit grünem Daumen

Thomas Neuenegger
Produktion

Allrounder, Cleaner, ruhiger Pol

Eliane Lorétan
Leitung Herba Store

Päcklifee mit einem Händchen fürs Organisatorische

Patrick Grogg
Kommunikation

Kreativer Kopf mit mobilem Büro auf Inspirationsreise

Addrich Mauch
Social Media

Tastatur-Samurai und Herba-Influencer

Unsere Partner

Unsere Verkaufspartner